Eine leuchtend leichte Wahl

Leichter, haltbarer und Umweltfreundlicher – lesen Sie mehr über die Vorteile von AREsigns

Hintergrund

Die Geschichte hinter AREsigns
Wieso kleine, moderne Leuchtdioden in alte, schwere Metallkästen verbauen?

Wieso kleine, moderne Dioden in schwere, veraltete Malkästen verbauen? Nach vielen Jahren in der Schilderbranche, wuchs eine Idee, in dem Gründer von AREsigns, immer stärker heran. Eine Idee, die die Herstellung von Leuchtschildern komplett auf den Kopf stellen sollte. In der Schilderbranche wurde seit vielen Jahren auf die gleiche Weise gearbeitet, es gab über mehrere Jahre keine größeren Veränderungen. Es war ein großer Schritt, als Neon- und Leuchtstoffröhren durch LEDs ersetzt wurden. Der Energieverbrauch und die Lebensdauer der Schilder wurden erheblich verbessert. Aber auch wenn die Lichtquelle verbessert wurde, blieb die Produktionsweise und das Gehäuse der Leuchtschilder bestehen. Es waren schwere Metallkästen, mit spröden Fronten, die Schilder waren mit Wasser gefüllt und Moos begann im Inneren zu wachsen. Die Monteure, mussten mit enormen Gewichten und aufwendigen Konstruktionen arbeiteten. Fassaden wurden stark beansprucht, da die Gewichtsgrenzen immer wieder überschritten wurden. Das war der Zeitpunkt als die Idee aufkam, die Produktion von Leuchtschildern auf den Kopf zu stellen. Anstatt eine tragende Metallkonstruktion als Unterteil zu verwenden, war die Idee, stattdessen eine tragende Front zu fertigen. Eine Front aus dem unzerstörbaren Material Polykarbonat. Mit Kreativität, Genauigkeit und Kontrolle entstand ein komplett neuer Typ Schild. Ein haltbareres, dichteres und leichteres Schild. Ein Schild, bei dem viel weniger Material benötigt wird, das Umweltdenken verstärkt und zu einer nachhaltigeren Entwicklung in der Schilderindustrie beiträgt. Der Gründer von AREsigns verwirklichte seine Idee und die Idee wurde zur Innovation in der Schilderbranche.

Wollen Sie mehr über uns und unsere Produkte erfahren? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.